NORBERT KALUZA
BILDER

Amoresca Libericum

Aus der Gattung der kurzlebigen und kapriziösen Gewächse, deren äußerst intensiven Aromen halluzinogene Wirkungen nachgesagt werden. Zu finden nur in den unzugänglichsten Lebensräumen.

Primuncia Secreticum

Außerst geheimnisvolle Pflanzen, die völlig unerwartet und quasi über Nacht zum Leben erwachen und alle zum staunen bringen.

MISSING PAUL

An einem grauen Novembermorgen des Jahres 1966 stirbt Paul McCartney in einem Autounfall. Auf Drängen des Managements vertuschen die anderen Beatles den Tod und setzen ein Double ein.
Den wohl eindeutigsten Beweis für Pauls Tod liefert das Cover zu Abbey Road.
Es zeigt, wie die Beatles in einem Trauerzug über einen Zebrastreifen gehen. John, der Priester, trägt Weiß, die Trauerfarbe in östlichen Ländern. Ringo Schwarz, die Trauerfarbe des Westens und George in blauer Arbeitskleidung ist der Totengräber. Einzig Paul ist barfuß, denn so werden in Großbritannien die Menschen beerdigt…
Im Hintergrund parkt ein weißer VW-Käfer mit dem Nummernschild LMW 28IF = Linda McCartney Weeps. 28IF bedeutet, dass McCartney 28 Jahre alt wäre, wenn (if) er nicht gestorben wäre.
Obwohl Paul Linkshänder ist, hält er eine Zigarette in der rechten Hand, was auf einen Doppelgänger hinweist. Er ist außerdem der einzige, der nicht im Gleichschritt mit den anderen Beatles läuft und im Gegensatz zu ihnen keine weiße Stelle des Zebrastreifens berührt.

We miss you Paul!